Begegnung_1_sw
Begegnung_1_sw

Paradiesvögel | Mit Illustrationen von Roman Beck, Fotos von Daniel Gassner und Texten von Anna Ospelt

In der Publikation «Paradiesvögel» geht es um die Frage nach der Gleichstellung von Menschen mit und ohne Behinderung in Liechtenstein.

15 CHF

Produktbeschreibung

Gemäss der Menschenrechts-Erklärung sollten alle Menschen die gleichen Rechte haben. Das heisst auch, dass sich Menschen mit Behinderung frei bewegen können sollen. Die Menschenrech- te einzuhalten ist in der Praxis jedoch nicht immer einfach. Es braucht die Bereitschaft, das Zusammenleben verschiedener Menschen neu zu denken und kreative Lösungen zu finden.

In der Publikation «Paradiesvögel» geht es um die Frage nach der Gleichstellung von Menschen mit und ohne Behinderung. Sie beinhaltet einen Überblick über das Thema mit Fokus auf Liechtenstein, Interviews mit Experten und Angehörigen von Menschen mit Behinderung sowie Illustrationen verschiedener Begegnungsformen. Ausserdem gibt es  Portraits von Bewohnerinnen und Bewohnern, Lernenden und Betreuerinnen und Betreuer des Wohnheims «Birkahof» des Heilpädagogischen Zentrums des Fürstentums Liechtenstein hpz.

 

Zusätzliche Informationen

Verlag

Kunstverein Schichtwechsel, Vaduz (LI)

Herausgeber

Laura Hilti, Patricia Bachmann, Cornelia Wolf

Grafik

Michèle Steffen

Datum und Ort

Dezember 2018

ISBN

978-3-03824-036-5

Seiten

96 Seiten