Veranstaltungen laden
Finde Events

Agenda

202020192018201720162015

Veranstaltungslisten Navigation

Juli 2015
Do 2
18:00  

Vernissage

Begrüssung und Einführung
Dr. Friedemann Malsch, Direktor Kunstmuseum Liechtenstein

Lesung des Gedichts «Erklärung» von Kristín Ómarsdóttir
von Berthile Brunhart, Hedwig Frick, Silvia Gstöhl, Berthi Ritter, Nelly Stamm und Maria Vogt mit der Künstlerin Gunnhildur Hauksdóttir

Grusswort
Dr. Aurelia Frick, Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur des Fürstentum Liechtenstein

Einführung
Laura Hilti, Luis Hilti, Annett Höland und Flurina Seger, Kuratoren der Ausstellung, Kunstverein Schichtwechsel

Music & Performances
der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler

Sa 4
15:00 - 18:00  

Kleinstaaten-Symposium mit Vertreterinnen und Vertretern von Kunstinstitutionen aus Island, Luxemburg, Montenegro und Liechtenstein

mit KEVIN MUHLEN
Casino Luxembourg

MILENA JOVIĆEVIĆ
Faculty of Fine Arts Cetinje

NENAD ŠOŠKIĆ
Centre of Contemporary Art Podgorica

BEATE FROMMELT
Kunstraum Engländerbau

FRIEDEMANN MALSCH
Kunstmuseum Liechtenstein

EVA ISLEIFSDÓTTIR & REBECCA ERIN MORAN
Living Art Museum Reykjavík

RITA CANAREZZA, PIER PAOLO CORO, ALESSANDRO CASTIGLIONI
Little Constellation

Sa 4
18:00  

Salon Liz presents…
Ein Abend mit Performances und Musik von CCO, Kejeblos, Tender Bar und anderen teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern

So 5
16:00 - 18:00  

An afternoon with…
von Tender Bar mit einem Beitrag von Manfred Naescher zum Buch «Die andere Seite» von Alfred Kubin

Fr 24
18:30  

Träume verändern die Wirklichkeit

18:30
Diskussionsrunde
über den Text «Träume sind die Nahrung auf dem Weg zum Ziel» des deutschen Filmemachers und Schriftstellers Alexander Kluge

ab 19:30
Abendprogramm
mit Balduin Hirschsteins Solo Hypervitaminose (Manuel Büchel) und Tender Bar Betrieb mit Butsch dem Starken

August 2015
Fr 7
18:30  

Beweg-Gründe

18:30
5-Minuten-Vorträge zum Thema «Beweg-Gründe»
Matthias Brüstle: Freiwilliges Soziales Jahr / Andreas Foser: Wie es zum auflegen kam / Michaela Hogenboom: Symbiose Gemeinschaft / Mirjam Kaiser: Hostel «For’rest House» Triesen / Sandra Maier: Fotografie / Karolina Markiewicz & Pascal Piron: zum Werk «Mos Stellarium» in der Ausstellung / Simon Kindle: zum Werk «weg» in der Ausstellung / Carmen Oehri: Flüchtlinge / Rahel Rauter: Rahel’s Kohi

ab 19:30
Musik
von DREW (Andreas Foser)

Do 27
18:00  

Führung mit den Kuratoren

19:00
In Transit – exercise on borders

Tanz mit Susana Beiro und Florian Bücking
Choreografie: bücking&kröger / Neuauflage und Tanz: Florian Bücking und Susana Beiro

Fr 28
21:00  

The Beauty of Gemina meets Iceland
Exklusives Akustikkonzert mit den isländischen Gastmusikern Haraldur Ægir Guðmundsson und Eyjolfur Þorleifsson und einer Filmprojektion der isländischen Künstlerin Gabríela Friðriksdóttir

thebeautyofgemina.com / gabriela.is

Tickets CHF 32.- exkl. Gebühren bei www.ticketino.com oder Poststelle Vaduz

Türöffnung: 20:00 (Die Ausstellung ist von 20 bis 21 Uhr geöffnet)

Sa 29
18:00  

Vernissage «kuska – Ausstellung über Entwicklungszusammenarbeit»

Mit einer Einführung in die Ausstellung, einer Ansprache zum 10-jährigen Jubiläum des Vereins Kipu und Musik von Haraldur Ægir Guðmundsson & Eyjolfur Þorleifsson

September 2015
Fr 4
17:30  

Führung mit den Kuratoren
durch die Ausstellung «kuska» über Entwicklungszusammenarbeit

18:30
Ein Netzwerk für Entwicklungszusammenarbeit?
Öffentliche Diskussionsrunde für liechtensteinische Entwicklungs-NGOs

Fr 11
17:30  

Führung mit den Kuratoren
mit Fokus Kunst aus Liechtenstein, Island, Luxemburg und Montenegro

18:30
Diskussionsrunde zum Thema «Grenzziehungen»
mit ausgewählten Texten

ab 19:30
Abendprogramm

Do 24
12:30 - 13:00  

Take Away
Kurzführung durch die Ausstellung

Fr 25
17:30  

Führung mit den Kuratoren
mit Fokus auf Entwicklungszusammenarbeit

18:30
Kurzvorträge zum Thema «Modellstaat Liechtenstein? Möglichkeiten und Unmöglichkeiten in einem kleinen Land»
von Beatrice Brunhart-Risch, Peter Demmel, Stephan Gstöhl, Karin Jenny, Martin Laukas, Thomas Lendi, Peter Ritter, Beat Wachter

ab 19:30
Tender Bar Betrieb
mit Butsch dem Starken und DJ Super Mario

Oktober 2015
Sa 3
22:30  

ORF Lange Nacht der Museen
Tender Bar mit Musik von Popovic und Co. und grünen Snacks und Drinks von Rahel’s Kohi.
Dresscode: GRÜN!

Fr 9
17:30  

Führung mit den Kuratoren 
mit Fokus Kunst aus Liechtenstein, Island, Luxemburg und Montenegro

18:30 
Diskussionsrunde zum Thema «Heimat(los)» 
mit ausgewählten Texten

ab 19:30 
Abendprogramm

Fr 23
18:00  

Vernissage
mit der Performance «Notes for a roadmovie: To and from Montenegro» von Adrijana Gvozdenović (MNE)
Eröffnungsreden von Sandi Paucic, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia; Paolo Scibelli, Fondazione La Biennale di Venezia – Collateral Events; Kerstin Appel, Kulturministerium Liechtenstein; Friedemann Malsch, Kunst­museum Liechtenstein und Laura Hilti, Luis Hilti, Annett Höland & Flurina Seger, Kunstverein Schichtwechsel
der Performance «Fog» by Anna Fríða Jónsdóttir und Ásta María Kjartansdóttir (ISL)
und Musik von Kejeblos (LIE)

Anmeldungen an events@liechtenstein.li

Sa 24
11:00 - 12:00  

Präsentation der Videoinstallation «Mos Stellarium» – Was es heisst, ein Flüchtling zu sein (auf Englisch)

mit Produzent Donato Rotunno

Sa 24
18:00 - 19:00  

Wie Gedrucktes zu Kunst wird – Diskussionsrunde über die globale und lokale Kultur des Buchs als künstlerisches Medium (auf Englisch)
mit Natalija Vujošević, Trema (MNE), Gunnhildur Hauksdóttir (ISL), Jan Steinbach, Edition Taube (CH) und Laura Hilti, Kunstverein Schichtwechsel (LI)

So 25
11:00 - 12:00  

Gipfile & Kaffee
mit den Kunstschaffenden und Kuratoren

Mo 26
11:00 - 12:00  

Gipfile & Kaffee
mit den Kunstschaffenden und Kuratoren

Di 27
11:00 - 12:00  

Gipfile & Coffee
get-together with the artists and curators

Mi 28
11:00 - 12:00  

Gipfile & Kaffee
mit den Kunstschaffenden und Kuratoren

Do 29
11:00 - 12:00  

Gipfile & Kaffee
mit den Kunstschaffenden und Kuratoren

Fr 30
11:00 - 12:00  

Gipfile & Kaffee
mit den Kunstschaffenden und Kuratoren

Fr 30
14:00 - 16:00  

Probe für die Performance «Der Abstand» basierend auf dem Gedicht «Fünf Zentimeter» von Kristín Ómarsdóttir (ISL)
von Gunnhildur Hauksdóttir (ISL) mit Silvia Gstöhl, Berta Ritter, Nelly Stamm und Berta Brunhart (LIE)

Fr 30
18:00 - 19:00  

Diskussionsrunde: Verlorene Verbindung. Isolation als Wahl in der zeitgenössischen montenegrinischen Kunst (auf Englisch)
mit Natalija Vujošević, Adrijana Gvozdenović und Lenka Djorojevic (MNE

Sa 31
11:00 - 12:00  

Diskussionsrunde über die Videoinstallation «Mos Stellarium» – Was es heisst, ein junger Flüchtling zu sein
Mit Mitwirkenden des Dokumentarfilms von Luxemburg and den Regisseuren Karolina Markiewicz & Pascal Piron

Sa 31
18:00  

Finissage
mit der Performance «Der Abstand» von Gunnhildur Hauksdóttir (ISL) mit Silvia Gstöhl, Berta Ritter, Nelly Stamm und Berta Brunhart (LIE) basierend auf dem Gedicht «Fünf Zentimeter» von Kristín Ómarsdóttir (ISL)
der Performance «Old old dog, heavy rat» von Sigurður Atli Sigurðsson und Ásta Fanney Sigurðardóttir (ISL)
der Projektpräsentation «Notes for a roadmovie: To and from Montenegro» von Adrijana Gvozdenović (MNE)
gefolgt von Musik und Drinks

November 2015
So 1
11:00 - 12:00  

Gipfile & Kaffee
mit den Kunstschaffenden und Kuratoren

Sa 14
15:00 - 17:30  

kuska Symposium über Entwicklungszusammenarbeit

«Präsentation des Projekts ‹kuska – lernen helfen lernen›» (www.kuska.li)
LAURA HILTI, Verein Kipu und Kunstverein Schichtwechsel

«Warum Entwicklungspolitik? Von der Entwicklungspraxis zum politischen Engagement»
BERND STEIMANN, Koordinator Entwicklungspolitik HELVETAS Swiss Intercooperation

«Hilfe zur Selbsthilfe – leichter gesagt als getan»
RUDOLF BATLINER, Koordinator Studienpro­gramme, Nadel – Center for Development and Cooperation, ETH Zürich

Flyer Symposium

Do 19
18:00  

Führung mit den Kuratoren

mit Fokus Kunst aus Liechtenstein, Island, Luxemburg und Montenegro

Sa 21
18:00  

Finissage

mit einem Vortrag von Ásmundur Ásmundsson (ISL), auf Englisch

sowie einem Apéro und gemütlichem Ausklang in der Tender Bar

+ Export Veröffentlichte Veranstaltungen