Der Kunstverein Schichtwechsel widmet sich im Jahr 2018 dem Thema Menschenrechte. Dazu finden vier Projekte in Kooperation mit dem Verein für Menschenrechte und anderen Institutionen statt. Neben Workshops mit Schulklassen erarbeiten Kunstschaffende und Journalisten/-innen Ausstellungen zu Themen, die für Liechtenstein relevant sind.

Als Einführung zum Thema hat die Grafikerin Michèle Steffen an Schaufenstern in Vaduz (Heiligkreuz 19) ausgewählte Artikel aus der «Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte» angebracht.